Bremen Stadt:
Telefonischer Kontakt: 0421 35 10 41
Fax-Kontakt: 0421 35 11 53

Bremen Stadt:
Telefonischer Kontakt: 0421 35 10 41
Fax-Kontakt: 0421 35 11 53

Bremen Nord:
Telefonischer Kontakt: 0421 67 418 884
Fax-Kontakt: 0421 67 418 885

Unser Pflegeleitbild


In unserem Pflegeleitbild bringen wir unsere Qualitätspolitik zum Ausdruck. Es ist die Willensäußerung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie der Unternehmensleitung, Leitlinien festzuhalten, transparent und überprüfbar zu gestalten.

Pflegeleitbild und Qualitätspolitik

haken Wir sehen unsere Patienten, Angehörige, Mitarbeiter und alle an dem Behandlungsprozess beteiligten Personen in einer Kundenbeziehung zueinander. Für die Mitarbeiterführung bedeutet dies, in unserem Unternehmen ein Klima zu schaffen und zu fördern, in dem Motivation für Eigeninitiative, Eigenentwicklung und Innovationen möglich ist.

haken Das Leitbild zeigt unsere Zielsetzungen sowie unsere grundlegenden Vorstellungen und Wertmaßstäbe im Blickwinkel auf den Patienten und sein Umfeld.

haken Wir sehen unsere Patienten als eigenständige Menschen und gleichberechtigte Partner, wir begegnen ihm mit Respekt, Würde und Toleranz. Als Gast im Hause unserer Patienten wahren wir ein Höchstmaß an Privatsphäre.

haken Wir würdigen unsere Patienten in ihrer Lebensgeschichte unabhängig von Herkunft, Alter, Geschlecht, Religionszugehörigkeit, sozialer Schicht, Wertvorstellung und Behinderung.

haken Wir setzen uns dafür ein, dass sie ihr gewohntes Leben soweit wie möglich weiterführen können. Besonders wichtig ist uns, dass sie selbständig und selbstverantwortlich bleiben bzw. werden.

haken Wir gestalten die Pflege individuell im Einklang mit den Wünschen, Bedürfnissen und Fähigkeiten unserer Patienten und sind jederzeit beratend tätig. Wir informieren alle an der Pflege beteiligten Personen unter Wahrung des Datenschutzes.

haken Wir beraten und unterstützen die Patienten und ihre Angehörigen, wo es erforderlich ist. Wir motivieren sie, bestehende Beziehungen weiter zu pflegen und Verantwortung wahrzunehmen. Grundsätze unseres Denkens und Handelns sind, dem Patienten eine schnelle, zuverlässige und flexible Unterstützung zukommen zu lassen.

haken Das Ziel unserer Arbeit ist es, Gesundheit wiederherzustellen bzw. zu fördern, Leiden zu lindern, Sterbende zu begleiten und bestmögliche individuelle Lebensqualität im Rahmen der häuslichen Pflege zu sichern.

haken Der Bereich der Pflege ist an die gesellschaftlichen und ökonomischen Entwicklungen gebunden. Wir verpflichten uns, unsere Arbeit an diese Gegebenheiten anzupassen.

haken Wir sichern die Qualität unserer Arbeit durch vielfältige Maßnahmen, dazu gehören regelmäßige Pflegevisiten und die Qualifizierung unserer Mitarbeiter.

haken Die Mitarbeiter sind über die Entwicklungsprozesse und Zukunftspläne der Ambulante Pflegeservice GmbH informiert. Durch ihre Arbeit und ihr Handeln tragen sie das Unternehmenskonzept nach außen. Sie hinterfragen ihr Denken und Handeln und gehen miteinander kooperativ um.

haken Die Mitarbeiter verpflichten sich zu Fortbildungen und bringen den Erkenntnisgewinn in den beruflichen Alltag ein. Sie sehen die regelmäßigen Dienstbesprechungen als wichtiges Element, um sich mit konstruktiver Kritik einzubringen, Ziele zu vereinbaren, patientenorientierte Wege aufzuzeigen und diese regelmäßig zu überprüfen.